Florian Wagner


Tenor

Vita

Florian Wagner begann seine musikalische Ausbildung am Landesgymnasium Latina in Halle im Fach Klavier, und setzte sie mit Unterricht im Fach Gesang in Leipzig fort. Danach nahm er ein Studium der Schulmusik mit Hauptfach Gesang bei Melinda Paulsen an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main auf, daran schloss sich ein Studium im Fach Gesang bei Maria Tuczek-Graf an der Wiesbadener Musikakademie an. Weitere wichtige musikalische Impulse erhielt er durch Meister- und Interpretationskurse bei Emma Kirkby, James Gilchrist, Kai Wessel und Hermann Christian Polster oder in Zusammenarbeit mit Jos van Veldhoven, Hans-Christoph Rademann oder dem Orchester L'arpa festante.


Bereits während seines Studiums übte er eine rege Ensembletätigkeit aus. So sang er im Frankfurter Kammerchor unter Wolfgang Schäfer und im Bachchor Mainz bei Ralf Otto.

Arbeit in Solistenensembles wie enCHANTed Dreieich oder Hertz 5 Wiesbaden folgten. In diesem Zusammenhang nahm er an Meisterklassen u.a. bei Amarcord, The Real Group oder Singer Pur teil. Das Repertoire reicht hier von Gesualdo, Lasso und Schütz, den Bach-Kantaten, romantischen Motetten von Rheinberger bis zu zeitgenössischen Kompositionen von Vasks, Mawby und Pradall. Seine Konzertreisen führten ihn dabei u.a. bis nach Tschechien, Italien, Griechenland und Südkorea.


Solistisch trat er mit dem Bachschen Passions-, Kantaten- und Oratorienwerk auf, sang u.a. Werke von Händel, Haydn, Mozart, Herzogenberg, Romberg und Saint-Saëns.


Neben seiner künstlerischen Tätigkeit ist er als Stimmbildner bei den Limburger Domsingknaben, als Dozent für Gesang an der Schauspielschule Mainz und Gesangspädagoge an der Musikschule Friedrichsdorf tätig, und leitete bereits Gesangsworkshops im In- und Ausland.

Repertoire · Auszug

Johann Sebastian Bach · Weihnachtsoratorium, Johannes-Passion, Markus-Passion, div. Kantaten und Motetten BWV…

Georg Friedrich Händel · Messiah, Acis und Galatea

Joseph Haydn · Die Schöpfung

Wolfgang Amadeus Mozart · Requiem d-Moll, Die Zauberflöte

Henry Purcell · Dido und Aeneas

Camille Saint- Saëns · Oratorio de Noël

Carl Orff · Carmina Burana

Heinrich Schütz · Musikalische Exequien

Heinrich von Herzogenberg · Die Geburt Christi

Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Benjamin Britten, Hugo Wolf ... u.a.


Dozent ·  Gesang

Limburger Domsingknaben         ·         Schauspielschule Mainz         ·         Musikschule Friedrichsdorf

Solistenensemble · Hertz 5

Repertoire  

Vokalquartett Hertz 5 

Das Vokalquartett aus Wiesbaden, bestehend aus Sopran, Mezzosopran | Alt, Tenor, Bass(-bariton) und Klavier. Hertz 5 widmet sich mit besonderer Liebe den Gesängen von Johannes Brahms (z.B. Liebeslieder – Walzer für Soloquartett). Auch viele weitere Gesangskompositionen gehören zum Repertoire des Vokalquartetts Hertz 5. Von Bach bis hin zur Moderne widmen sich die Sänger den Werken aller Epochen. 

Solistenensemble · enCHANTed

Repertoire 

Heinrich Schütz, Hans Georg Hinderberger, Josef Gabriel Rheinberger, Andrea Gabrieli, Orlando di Lasso, Robert Shaw, Thomas Morley u.a., Spirituals, Schmankerl aus Musical, Operette und Oper…

  Florian Wagner 

Freiherr - vom - Stein - Straße 51  · D-65604  Elz

fon:  +49 152 53 97 68 44  ·  mail[at]wagner-florian.eu